Grundschule Harsum

Berichte aus unserem Schulleben:

 

               

Hier macht das Lernen Spaß!

 

 


Schuljahr 2018/2019:

 

Wie lang ist eigentlich 1 Kilometer? Schülerinnen und Schüler der Klasse 3a finden es durch Messen heraus. Mathematik unter freiem Himmel:-)

 

 

   

Start: Bushaltestelle GS Harsum am Mahnhof

 

Mit Maßbändern, Zollstöcken, Linealen und

Schrittlängen wird gemessen.

 

 

   

Es geht bis in den Harsumer Wald hinein.

 

Absprachen in der Gruppe treffen: Wer misst, wer schreibt?!

 

 

Am Ende sind alle um eine Lernerfahrung reicher.

Fotos: Hollemann


 

Feierliche Ehrungen beim diesjährigen Osterforum

 

   
Siegerinnen und Sieger des Vorlesewettbewerbs, zusammen mit der Organisatorin Frau Overheu  

Ehrung der Fußballerinnen und Fußballer durch die FK Sport-Leitung Frau Stamme

für ihre Erfolge bei den Hallen-Bezirksmeisterschaften:

Bronze für die Jungen und Silber für die Mädchen!!

 

Fotos: Hollemann


 

"Ganz großes Kino": Gemeinsamer Besuch am 01.04.2019 in Hildesheim zum Film "Die kleine Hexe".

Ein besonderer Dank hierfür gilt unserem Förderverein!!

 

Foto: Hollemann


 

Der Projektzirkus Laluna gastiert in Harsum und bringt die Kinder unserer Schule zusammen

Jahrgangsübergreifend lernen, sich vertrauen und sich etwas zutrauen, Mut beweisen, Spaß haben und am Ende die Zirkusvorführung präsentieren...

All das und noch vieles mehr passierte in der Woche vom 11. bis 16.03.19.

Ein großes Dankeschön geht an alle helfenden Elternhände, die das Zirkuszelt mit auf- und abbauen! Ebenso dem Förderverein, der die Getränke spendierte.

 

 

       
Dem Regen getrotzt: Der Aufbau am Sonntag   Viele Hände schaffen ein schnelles Ende.   Begrüßung durch den Zirkusdirektor am Montagmorgen

 

 

       
Luna und der Zirkusdirektor eröffnen das Programm   Lustige Clowns vor ihrem Auftritt  

Die Gruppe der Fakire mit Feuerfackeln

 

       
Kunststücke wie die Profis auf dem Doppeltrapez   Gruppenakrobatik durch Teamarbeit   Feuerspucker - da stockte einem der Atem

 

Fotos: Hollemann


 

Weihnachtsforum am 20.12.18: Ein 90 minütiges Zusammenspiel der Klassen, Arbeitsgemeinschaften und Schulkindbetreuung

 

 

         
Die SkiB in voller Besetzung   Lichtertanz der Tanz-AG  

 

 

 

         
"It´s christmas time" von der Tanz-AG      

Der schlafende Weihnachtsmann...

 

 

       

Auch die Erstklässler musizierten kräftig mit!

 

Fotos: Hollemann/Tenschert

 

Vorweihnachtliches Sportprogramm der Turn-AG

 

Kinder der Klasse 3a


 

Weihnachtstheater am 12.12.18 mit der Theatergruppe "Nimmerland" in der Pausenhalle: Die 9. Sinfonie der Tiere

Großartige Schauspielkunst, eine gute Prise Humor und zugleich viel Lernzuwachs in der Instrumentenkunde ließen das diesjährige

Theater zum Erfolg werden!

 

 

   

Der Dirigent sucht seine Musiker für sein Orchester und stellt dabei alle Instrumente vor.

 

Das Tier-Orchester ist nun komplett und spielt Beethoven.

Fotos: Hollemann


 

Ball über die Schnur-Turnier der 4. Klassen

 

Am 30.11.18 war es endlich wieder soweit. Das interne Turnier im Ball über die Schnur fand statt. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer

zeigten an diesem Tage großen Einsatz "an der Schnur".

Nach insgesamt sechs spannenden und fernsehreifen Spielen erkämpfte sich die Klasse 4c den Sieg.

Kräftig unterstützt wurden alle Spielerinnen und Spieler von ihren zahlreichen Fans.

 


 

Herbstforum mit den neuen Erstklässlern

 

 

   

Erster Auftritt der Klasse 1a

 

Zaubersprüche "Ene mene mei..."

 

 

Verabschiedung von Herrn Kühl: Danke und Ciao, Chris!!

Fotos: Hollemann/Overheu


 

Akrobatik macht Spaß! Sportunterricht der Klasse 3a

 

 

   

 

 

 

 

 

   

 

 

 

 

 

Here, we are!!

Fotos: Hollemann


 

Fußball-Abzeichen mit dem SC Harsum: Gutes Wetter, gute Laune und fleißige Helfer. DANKE an die Trainer des SC Harsum!

 

   

Letzte Anweisungen des Trainers...

 

Auf die Plätze, fertig, los!!

 

 

Mit Vollspann abgezogen!

Fotos: Hollemann


 

Schuljahr 2017/2018:

 

Kreatives Gestalten von Tieren im Fach Textil

 

 

   

Textilarbeiten der Klasse 3a:

 

Schildkröten und Echsen


 

Siegerehrungen Malwettbewerb und Bundesjugendspiele während des Jahresabschlussforums

 

 

 

   

Siegerinnen und Sieger des schulinternen Malwettbewerbs, Thema: "Im Garten"

 

Siegerehrung Bundesjugendspiele: Verleihung der Ehrenurkunden

 

Fotos: Tenschert


 

Skipping Hearts: Seilspringen fürs Herz unter professioneller Anleitung

Schülerinnen und Schüler der Klasse 3a sind begeistert! Pressebericht

 

   

 

 

 

Bericht einer Schülerin:

Wir, die Klasse 3a von der GS Harsum, haben am 06.06.2018 an dem Projekt „Skipping Hearts“ teilgenommen. Skipping Hearts ist ein Springseilprojekt. Um 9.00 Uhr haben wir uns in der Turnhalle getroffen und haben mit Deborah Bilverstone (Debbi) Einzelsprünge, Partnersprünge und noch viele andere Sachen eingeübt für eine Vorführung, die um 11.00 Uhr startete. Bei der Vorführung haben uns Eltern und die Klassen 3b und 3c zugeschaut. Danach durften sie die Sprünge, die wir gezeigt haben, auch ausprobieren. Allen hat es sehr viel Spaß gemacht. Anschließend durften wir uns ein spezielles Springseil für 6 € kaufen. So ein Seil gibt es in der Schule nicht. Hoffentlich dürfen andere Klassen auch an dem Projekt teilnehmen.

Es war super toll!

Eure Jula

 

Bilder: Stamme


 

Mailauf am 04.05.18: Tolle und ausdauernde Leistungen bei bestem Wetter im Harsumer Wald (Bilder: Hollemann)

 

 

   

Es ist alles angerichtet...

 

Warming Up: Klasse, wir laufen, Laufen steckt an...

 

 

   

Im Wald gaben die Kinder alles...

 

...bis zur Ziellinie!


 

Tennis-Topspin-Cup am 16.04.18 für die Kinder des 2. und 3. Jahrgangs in Kooperation mit der Tennisabteilung des MTV Harsum:

Spannende Duelle und ganz viel Spaß dabei...

 

 

   

 

 

 

 

 

   

Bilder: Hollemann

 

 


 

Osterforum mit 22 zukünftigen Schulanfängern gefeiert: Eine ausgelassene Stimmung zum Einläuten der Osterferien :-)

Unsere Gäste aus der Pusteblume, dem Kiga Regenbogen und St. Vincenz waren begeistert.

 

 

 

Gute Stimmung & gute Laune beim Osterforum!

 


 

Einweihung der Kletterwand ein voller Erfolg: Strahlende Kinderaugen, zufriedene Sponsoren und Eltern.

 

 

   
Die Klasse 2a durfte die Kletterwand zuerst ausprobieren.  

Kinder obenauf, Bürgermeister Litfin, Erbauer Prof. Nickel und

Sponsoren & Eltern schauen gespannt zu.

 

Bilder: Wiechens/Blumenberg/Hollemann


 

Unser Forum zum Halbjahreswechsel: Ein bunter Mix aus Tanz, Gesang und Instrumenten

 

       

Jahrgang 4 beim Poptanz

 

Die Klasse 2a als wandernde Raupe

 

 

 

 

       

Manna mana, bi bi bidibip...

 

Tanz-AG: Die Jahresuhr

 

 

 

Bilder: Hollemann


 

Unsere Fußball-Mannschaften nehmen an der Sportwoche der Molitorisschule teil:

Die Mädchen werden Erster durch 7-Meter-Schießen und die Jungen Zweiter (ebenfalls im 7-Meter-Schießen). Herzlichen Glückwunsch!

 

 

     

Zwei starke Teams!

   

 

 

   

Taktikbesprechung vor dem Endspiel

 

Spannung pur: Finale, 7-Meterschießen bei den Jungen

 


 

Das diesjährige Ball über die Schnur-Turnier gewinnt die Klasse 4c: Herzlichen Glückwunsch!

 

 

   
Das Sieger-Team aus der Klasse 4c    

 

 

 

   

Motivierte Zuschauer feuern ihr Team an.

 

   

 

Das Weihnachtsforum am 21.12.17 als Jahresabschluss, mal wieder eine gelungene Aktion!

       

Musikalische Untermalung am Klavier...

 

...und mit der Geige.

 

Der Schul-Chor rockt die Pausenhalle!

 

       

 

Tanz: "Der Weihnachtsmann im...

 

....Fitness-Studiooo!"

 

Die Klasse 2a

 

       

Engel der SkiB...

 

...und SkiB-Weihnachtsmänner im Einsatz

 

Die Klasse 3b


 

Eröffnung des Harsumer Weihnachtsmarktes am Rathaus mit unserem Schul-Chor und unserer Tanz-AG am 09.12.17

 

   

Schul-Chor in Aktion

 

"Der Weihnachtsmann ist dick geworden, oh oh oh...."


 

Backen & Basteln in der Vorweihnachtszeit - in zwei Tagen gestalten wir die Schule weihnachtlich-winterlich. Morgen geht´s weiter...

 

 

       

 

     

 

 

 

       

 

 

 

   

Graffiti´s gestalten im Kunstunterricht - Die Klasse 4a zeigt ihre Werke!

 

 

       

 

       

 


 

Die neuen Erstklässler begeistern das Herbstforum! Danach konnten sie ihre ersten Ferien genießen:-)

 

 

       

Die Erstklässler wissen längst, wo rechts und links ist!

 

 

 

Genau auf den Takt hören...

 

       

Tanz der Klasse 3a

 

Verleih der Ehrenurkunden der Bundesjugenspiele:

Herzlichen Glückwunsch!

 

Ehrung der besten Läufer über 800 und 1000m

 

       

Gute Stimmung auf den Rängen!

 

 

"Lagerfeuer" beim Indianertanz

 

Die Tanz-AG führte einen Indianertanz auf.

 

 


 

Bundesjugendspiele am 15.09.2017: 4 Stunden gutes Wetter mit Sonne und guter Laune! Wir haben sie genutzt!

Über einzelne Erfolge kann derzeit noch nicht berichtet werden, jedoch war es ein ganz großes gemeinschaftliches Erfolgserlebnis für alle Beteilgten.

Ein großer Dank dabei gilt dem Orga-Team um Nico Stamme & Steffi Kawulak und den vielen fleißigen Eltern, die als Zeitenstopper,
Weitenmesser oder Anfeuerer fungierten.

Die Teilnahme- und Siegerurkunden erhalten die Kinder in der nächsten Woche durch die Klassenlehrkräfte. Die Ehrenurkunden werden beim Herbstforum

vor den Ferien verliehen.

Hier könnt Ihr die Bundesjugendspiele noch einmal mit Fotos miterleben. Viel Spaß dabei...

 

 

       

Konzentration vor dem Start.

 

Schiedsgericht

 

Wie weit komme ich wohl?

 

 

 

       
Hallo....  

Endspurt beim 1000m-Lauf

 

Ein ganz schön weiter Satz...

 

 

       

Pause muss sein...

      Abwechslung zum Laufen, Springen & Werfen :-)

 

 

 

       

Jungen Kl. 3 vor dem Start 1000m

 

Hier wird nichts verschenkt: Kampf um Platz 1 bem 800m-Lauf der Mädchen Klasse 3

 

Vor dem Start: Mädchen Kl. 4

 

       
Die Bühne für 800 und 1000m ist bereitet...   Die Erstklässler feuerten kräftig mit an.  

Daumen hoch - Dankeschön! Es hat Spaß gemacht!

 


 

DFB-Mobil bringt Kindern der 4. Klassen die Sportart Fußball näher.

Zwei Trainer des DFB waren am 05.09.17 zu Gast in unserer Schule. Sie begeisterten die Vierklässler mit tollen Übungen und Spielen.

Auf den Bildern könnt Ihr die Kinder in Aktion sehen...

 

 

   
   

 

 

       

 

     

 

 

 

       
   

 

 

 

 

       
         

 

 


 

Schuljahr 2016/2017

 

Schulfest am 16.06.2017: Ein Erfolg trotz Sturm!

 

Das Schulfest in diesem Jahr konnte mit einigen Attraktionen auf sich aufmerksam machen. Das Highlight war sicherlich die Tombola mit über 700 Preisen.

Der Hauptpreis konnte sich ebenfalls sehen lassen: ein Fahrrad im Wert von 1000€! Für die Kinder gab es eine große Hüpfburg, Spielstationen und eine Schmink-

Ecke. Die Erwachsenen konnten bei Kaffee, Kuchen, Bratwurst und leckeren Kaltgetränken der Musik des Fanfarenzugs Luiersburg oder dem Jugendmusikzug der

Freiwilligen Feuerwehr Harsum lauschen. Der Erlös des Festes fließt in das Projekt "Kletterwand" (siehe Projekte).

Hier gibts die Bilder dazu...

 

 

       

Ansprache des Bürgermeisters

 

Tanz-AG "Regenbogenbunt"

 

Vorstand des Schulelternrats war ganz aktiv!

 

 

       

Danke für die vielen Kuchenspenden!

 

Verkauf von alten Landkarten

 

Riesen-Jenga

 

 

 

       
         

 

 

       

 

 

Verlosung des Hauptpreises der Tombola

 

Tombola-Team mit 700 Preisen

 


 

Der Mailauf am 12.05.17 war ein voller Erfolg!

 

Zuerst sind wir mit unseren Klassen zum Wald gegangen. Wir haben uns einen schönen Platz gesucht und sind danach klassenweise gestartet.

Als erstes sind die dritten Klassen gestartet. Es durften dort auch die ersten und zweiten Klassen die große Runde mitlaufen. Sie war 4 km lang.

Im Anschluss sind die vierten Klassen gestartet. Sie sind die große Runde gelaufen. Als drittes sind die Erstklässler gelaufen, deren Runde 2 km lang war. Zum Schluss sind die zweiten Klassen gestartet, die auch die kleine Runde gelaufen sind. Alle hatten Glück mit dem schönen Wetter. Nach dem Lauf gab es Apfelschorle und Wasser. Manche Kinder haben mit dem Wasser eine Wasserschlacht gemacht. Zum Schluss sind alle Kinder wieder zur Schule gegangen. Dort wurden die Kinder abgeholt, sind alleine nach Hause gegangen bzw. mit dem Fahrrad gefahren oder sind in die SKiB gegangen.

Allen Kindern hat es sehr viel Spaß gemacht!!  

 

 

   

 

   

 

 

Text: Th. Drebert & M. Porth

Fotos: A. Hollemann

 


 

Autorenlesung mit Georg Bydlinski


Am 9.5.2017 fand in der Grundschule Harsum eine Lesung des Autors Georg Bydlinski statt.
Der 1956 in Graz geborene Schriftsteller las den Schülern des 2. Jahrgangs aus seinen Kinderbüchern vor und sang gemeinsam mit ihnen selbst komponierte Lieder. Oft standen Tiere im Mittelpunkt, die entweder mit viel Humor durchs Leben kommen oder gemeinsam eine Tierfeuerwehr gründen. Auch der lustige Alltag eines Postbotenkängurus wurde von ihm vorgetragen. Immer wieder bezog Georg Bydlinski die Kinder aktiv durch mitsingen oder mitreimen mit in seinen Vortrag ein.
Große Tiere, kleine Tiere, zahme und wilde Tiere, er schaffte es die Schüler des zweiten Jahrgangs in seinen Bann zu ziehen. Für jeden Schüler war ein passendes Gedicht, ein Lied oder ein Buch dabei. Der Autor hatte nicht nur seine Bücher mit, sondern auch seine Gitarre. Er vertonte seine eigenen Texte und umrahmte mit diesen Liedern seine Lesung.
Zwischen den Lesungen wurde getanzt oder die Schüler begleiteten seine Lieder mit Rhythmusinstrumenten.
Zum Abschluss wurden die Geschichten vom gefräßigen Glutz, der eine tolle Idee hatte und dem Fußballer Tobi, der begeistert, aber ungeschickt war, vorgetragen. Aber das jeweilige Ende wurde nicht verraten……J

 

 

   

 

 

 

Text u. Bild: N. Overheu


 

Osterforum am 07.04.2017: Die neuen Lernanfänger waren auch dabei!

Zu diesem Forum waren auch die zukünftigen Erstklässler eingeladen, die geduldig und aufmerksam 60 Minuten Programm genossen und eifrig bei bekannten Liedern mitsangen. Frau Birkenfeld führte wie immer motivierend durch das Programm. Hier gibts die Bilder dazu.

 

 

   

Volles Haus beim Osterforum!

 

 

 

   

Die Klasse 3a trägt das Gedicht "Das Feuer" vor.

 

Die Tanz-AG mit dem "Basketballtanz".

 

 

   

Viertklässler und...

 

Erstklässler spielen auf Instrumenten vor.

 

Text u. Fotos: Hollemann/Kusche

 


Kinder der Klasse 3a starten eine Fragebogenaktion "Unsere Schule in Zahlen"!

Im Fach Mathematik geht es um Daten erheben, auswerten und darstellen.

Sie hatten dabei nicht nur viel Spaß, sondern haben auch eine ganze Menge gelernt.

 

 

   

Durchführung der Datenerhebung in den Klassen

 

Auswertung der Daten

 

 

   

Zeichnen der Säulendiagramme

 

Auswertung der Fragebögen mit dem Partner

 

 

   

Auswertung aller Daten an der Tafel

 

Fertig! Alle Daten sind ausgewertet und

in Säulendiagrammen dargestellt.

 

Text u. Fotos: Hollemann


 

Wir feiern Rosenmontag mit Polonäse, Pauken & Trompeten... Helau!!

 

 

   

Eine Abordnung des Musikzuges der FFW Harsum hat uns besucht und kräftig Stimmung gemacht. Danke!

 

 

Die Polonäse war ganz schön lang.

 

 

   

 

 

Matrose, Räuber & Polizist und Hippies unter sich.

 

 

   

Mr. Spock war auch da...

 

 

 

 

   

Die Sporthalle wurde mal wieder zum Turnabenteuer:-)

 
 

 

 

 

   

 

 

 

Text+Fotos: Hollemann/Kusche


 

Volles Haus bei Frau Paetows Verabschiedung!

Wir sagen "DANKE" und wünschen Frau Paetow für ihren Ruhestand alles Gute und Gesundheit!

Hier ein paar Impressionen der Feier:

 

   

 

 

 

 

   

 

 

 

 

 

   

 

 

 


 

Schöner Ausklang zum Jahresende: Das Weihnachtsforum am 19.12. in der Pausenhalle und das Weihnachtsmärchen "König Drosselbart" am 20.12.2016:

 

   

 

 

Die Engel der SkiB

   

   

 

 

Die Tanz-AG mit ihrem Weihnachts-Rap

 

Der Weihnachtsmann kam mit kleinen Geschenken vorbei...


 

Grundschule fördert die Kinder im Einsatz von Risiko und Wagnis!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit dem Kauf der "Hildesheimer Rollrampe", welche aus der Ideenfabrik Ulrich Nickel (Professor für Sport am Sportinstitut der Universität Hildesheim), stammt, können die Schülerinnen und Schüler nun mit allen rollenden Geräten ihr eigenes Risiko erproben und die Rampe "hinuntersauen". Hier freuen sich die Kinder der Klasse 2a, die das so vielseitige Sportgerät gleich mit Rollbrettern eingeweiht haben.

Text+Foto: Hollemann

  

   

Die Rollrampe in der Praxis...

 

...ein echter "Renner"!

 


 

Die 4. Klassen ermitteln Sieger beim Ball-über die-Schnur-Turnier am 25.11.2016

Am 25.11.2016 war es endlich soweit. Das Turnier musste auf diesen Termin wg. Arbeiten in der Turnhalle verschoben werden.

Alle vierten Klassen zeigten an diesem Tag großen Einsatz „an der Schnur“.

Nach insgesamt 6 spannenden Spielen erkämpfte sich die Klasse 4a den Sieg bei diesem Turnier. Kräftig unterstützt wurden alle teilnehmenden Spielerinnen und Spieler von ihren zahlreichen Fans.

Nach diesem anstrengenden, aber auch schönen Vormittag, konnten alle Teilnehmer das kommende Wochenende genießen.

Alle Spielerinnen und Spieler freuten sich am Ende über die von Frau Malke und Frau Stamme überreichten Urkunden.

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

  

Text: Stamme

Fotos: Hollemann

 


 

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3a wollen über unser Geld mehr herausfinden.

"Was ist eigentlich Geld? Seit wann gibt es Geld? Was ist Plastikgeld? Woran erkenne ich Falschgeld?"

Über diese Fragen und noch mehr haben sie sich Gedanken gemacht und fleißig recherchiert und ihre Ausstellung in der Pausenhalle präsentiert.

In kleinen Teams musste gut zusammengearbeitet werden, um ans Ziel zu gelangen. Puh, das war nicht immer einfach.

Hier könnt Ihr einige Bilder sehen, vom Anfang bis zum Ende.

 

 

 

 

 

 

Fotos der Ausstellung aus der Pausenhalle seht ihr hier:

 

 

   

Was ist Geld?

 

Wo kann ich mit dem Euro bezahlen?

 

 

   

Was ist zu tun, wenn der Geldschein zerrissen ist?

 

 

 

 

 

   

Was ist "Plastikgeld"?

 

Woran erkenne ich "Falschgeld"?


            


Schuljahr 2015/2016

 

Projektzirkus „LaLuna“ besucht wieder die Grundschule Harsum

Im Juni 2013 fand die erste Projektwoche des Zirkus „LaLuna“ bei der Grundschule Harsum statt.
Im Nachgang waren sich Schule und Eltern seinerzeit schnell einig, dass dies nicht die einzige Veranstaltung mit dem Zirkus bleiben soll.

                                     

 

In diesem Jahr war es nun endlich wieder soweit. Am Sonntag, den 12. Juni 2016 wurde der Wagenpark des Zirkus wieder auf dem Festplatz in Harsum aufgestellt. Gemeinsam mit den Eltern wurde das Zirkuszelt aufgebaut. Innerhalb von 2 Stunden entstand auf dem Festplatz ein Zelt für bis zu 350 Zuschauer. Für alle Helfer sicher eine ungewöhnliche und zugleich auch spannende Erfahrung.

 

                                     



Am Montag begannen die Trainingseinheiten mit den Schülerinnen und Schülern der Grundschule. Die 1. Klassen probierten sich dabei im „Schwarzlicht“, die Kinder der 2.-4. Klassen in der Zauberei, auf dem Drahtseil, in der Akrobatik, in der Jonglage, auf dem Trapez und als Fakire und Clowns.


Mittwoch- und Donnerstagvormittag gab es Generalproben, bei denen die örtlichen Kindergärten und die 5. Klassen der Molitoris-Schule zusehen durften.

 

                                     

 

Ab  Mittwochnachmittag gab es dann für alle Eltern, Geschwister, Verwandten und Bekannten 4 Vorstellungen, bei denen die Kinder Ihre gelernten Fähigkeiten dem staunenden Publikum präsentieren konnten. Die anfängliche Nervosität war schnell abgelegt und alle Kinder zeigten stolz, was sie beim Training gelernt hatten.

                                     

 

Am Samstag, den 18.06. wurde nach der letzten Vorstellung das Zelt wieder abgebaut und in die  Zirkuswagen verstaut. Auch hier haben wieder zahlreiche Eltern tatkräftig mitgeholfen.

Auch diese Projektwoche hat allen Beteiligten wieder viel Spaß gemacht und so heißt es sicherlich gerne „Auf Wiedersehen“ für den Projektzirkus LaLuna.

Text: Jens Osterwald
Fotos: Jens Osterwald & Elisabeth Paetow 


 

Boulder-Kletterwand ist der Renner

 

Klettern und Balancieren ist der neue Pausensport für Schüler der Grundschule Harsum.
Eine neue Boulder-Kletterwand ist bei den Schülerinnen und Schülern der Grundschule Harsum in den Schulpausen der Renner. Einen Tag vor dem Pfingstfest wurde die 5,50 Meter breite und drei Meter hohe Kletterwand mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden auf der Nordseite des dritten Turmes des Hauptgebäudes im Innenhof der Schule durch Schulleiterin Elisabeth Paetow und dem Vorsitzenden des Fördervereins, André Kossler, offiziell eingeweiht. Das freie klettern an natürlichen oder künstlich geschaffenen "Felsen" ist ein neuer Trend im Bereich des Klettersports. Man klettert ohne Seil und Gurt in sicherer Absprunghöhe und dicke Fallschutzmatten dämpfen notfalls die Landung auf dem Boden. Dabei können die Schulkinder gleichzeitig gefahrlos ihre Grenzen testen und Fähigkeiten verbessern. Die Idee der Schule zum Bau der rund 15 000 Euro teuren Boulder-Kletterwand nahm der Förderverein der Grundschule gern auf und stellte dafür 11 000 Euro zur Verfügung. Den Rest finanzierte die Gemeinde Harsum und die Sparkasse Hildesheim zusätzlich die farbliche Gestaltung. Vertriebsleiter Lars Fütterer überbrachte den Spendenscheck höchst persönlich. Der ehemalige stellvertretende Vorsitzende des Fördervereins, Jan Klewitz, kümmerte sich zuvor mit Unterstützung des Alpenvereins um die Planung und Bau der farbenprächtigen Kletterwand. Mitarbeiter des Bauhofes der Gemeinde Harsum und Schulhausmeister Michael Hörner kümmerten sich um die Verlegung der Fallschutzmatten. Das Motiv auf der Wand entwarf Lehrerin Birgit Alphei und René Wagner besprühte die Wand gemeinsam mit den Schülern der 4. Klassen. Johanna Kusche organisierte als Fachkraft für Inklusion der Schule mit Marc Winter vom Alpenverein und Hausmeister Hörner das Anbringen der verschiedenen Klettergriffe. Unmittelbar nach der offiziellen Übergabe trainierten die kletterfiebrigen Schulkinder mit Begeisterung ihre Geschicklichkeit an der "felsigen" Kletterwand. htw

 

                                     

 

 

BU: Lars Fütterer, André Kossler, Jan Klewitz, Birgit Alphei, Johanna Kusche und Schulleiterin Elisabeth Paetow (von rechts) freuen sich mit den Schulkindern über die neue Boulder-Kletterwand.

Foto: Wiechens


 

Weiter
Grundschule Harsum |    info@gs-harsum.de | Tel. 05127 5174